Lade Veranstaltungen
Rooftop Concert "Oben Ohne" mit Ringbahn & Dörte

Rooftop Concert „Oben Ohne“ mit Ringbahn & Dörte

Beginn:
23. August 2019, 18:00 Uhr

Ende:
24. August 2019, 1:00 Uhr

Eintritt:
kostenlos

– Kostet nüscht & ist draußen –

letzter Termin im August!

Stellt euch vor:

🌞 es ist August
🌞 die Sonne scheint
🤘 es ist Freitag
🎤 2 Bands am Abend
🌞 auf der Dachterrasse
💸 für umme
🍻 es gibt flüssige &
🌭 feste Nahrung
❤️ UND IHR SEID AUCH DABEI ❤️

KEIN THEMA … wir starten dieses Jahr am 02.08.2019

Einlass ab 18:00 Uhr
Beginn ab 20:00 Uhr

Eintritt FREI!

Genießt mit uns die Abendsonne auf unserer Terrasse von der StockWerk5 Eventetage.

Wir freuen uns auf:

Dörte
&
RINGBAHN

Info:
Dörte
a young musician observes. her music is neither about perfection nor size. it is much more about telling stories. cities, people and colours lead to a moment – a song. dörtes principles are pretty easy: you must always treat yourself once you have earned it and got what it takes. from what she has been seeing so far, we all deserve it and got what we need to do it. follow her stories on INSTAGRAM.
on record the singer-/songwriter gives her songs even more depth, more freedom of interpretation for the listener. maybe the perfect soundtrack for your next party or cleaning session? add it to your playlist on SPOTIFY.
listening to her live on stage gives us the opportunity to experience these pure and genuine moments, so we understand them. usually she brings a guitar instead of a full band. find her upcoming shows on FACEBOOK.
however you wanna follow her and her music, make sure you do.
treat yourself.

Info:
Ringbahn

Prag. Die goldene Stadt. Die Geburtsstadt von Kafka und Kunze – die Wiege von Ringbahn. Im März 2016, in einer italienischen Kneipe, gelegen in der Altstadt von Prag, überlegt Stefan für seine Band KROGMANN ein neues Logo zu gestalten. Mit ihm unterwegs ist Christian Bartz – Illustrator, Texter und Gitarrist. Er hat das Musikvideo zum Song ‚Berlin‘ gezeichnet. Die beiden experimentieren mit den einzelnen Buchstaben herum. Besonders das G hat es ihnen angetan. Und nach verschiedensten Entwürfen ähnelt der Buchstabe sehr dem Zeichen der Berliner Ringbahn. Beide treffen sich schon seit geraumer Zeit immer mal wieder zum jammen und finden im selben Moment:

Ringbahn, das ist ein guter Name für eine Band.“

ringbahnmusik.de